Anreise nach Mauritius

Flüge nach Mauritius

Traumhaft lange Sandstrände, kristallklares Wasser, ein Paradies für Taucher und Badeurlauber: Mauritus - wer träumt nicht davon einmal fernab der bekannten Welt auf der Trauminsel im indischen Ozean Urlaub zu machen, auf der anderen Hälfte der Erdkugel?

Mit dem Flugzeug dauert es nach Mauritius indes nicht länger als mit dem Zug nach München zu fahren, und billiger ist es oftmals auch:
Die Flugzeit nach Mauritius beträgt in etwa 11 Stunden und 30 Minuten, und die meisten Flüge finden nachts statt, so dass man abends in Frankfurt abfliegt und morgens entspannt zum Sonnenaufgang in der traumhaften Inselwelt landet.

Schon der Landeanflug ist zudem ein Highlight, die Inseln, das Meer, die grüne Natur, ein echter Traum. Die Entfernung vom Flughafen Mauritius nach Frankfurt am Main beträgt etwa 9178km Luftlinie.

Mauritius wird von mehreren Fluggesellschaften angeflogen. Von Deutschland aus fliegt Condor zweimal in der Woche von Frankfurt mit einer Boeing 767-300 direkt nach Mauritius.
Die Tickets gibt es bei Preisaktionen schon ab 198 Euro für den Hin-und Rückflug, Tickets für 300-400 Euro sind bei der Lufthansa-Tochter aus Kelsterbach regelmäßig zu bekommen.
Deutlich teurer sind dagegen die Flugtickets bei den anderen Fluglinien. Diese sind vor allem in Reisebüros und den gängigen Reservierunksystemen wie Amadeus und Sabre buchbar, aber auch über Internetportale wie Expedia und Opodo.

Hier muss aber generell ein Umsteigen in Kauf genommen werden. Air Mauritius fliegt nach Wien, Paris und London, Zubringerflüge führen Lufthansa oder Air France durch. Eurofly fliegt von Rom FCO und Milan MXP ebenfalls günstig nach Mauritius.

Regelmäßige Umsteigeverbindungen bieten zudem British Airways über London LHR/LGW und Air France über Paris CDG ab fast allen Deutschen Flughäfen an. Auch mit Bonusmeilen von Lufthansa Miles&More kann man indes günstig nach Mauritius fliegen. Für einen Flug werden 80.000 Meilen benötigt.

Mehr finden Sie hier: Wichtige Reiseinformationen für Mauritius